Über uns


Projektleitung:

FH-Prof. Univ.-Doz. Dipl.-Ing. Dr. Ernst Piller

Entwicklung:

Dipl.-Ing. Fic Markus Daniel
Dipl.-Ing. Fuß Dominik
Dipl.-Ing. Österreicher Gabor
Dipl.-Ing. Pötzelsberger Gerhard


Die Beschaffungsplattform entstand im Rahmen des Forschungsprojektes ITsec.at. Das Projekt wurde innerhalb des Sicherheitsforschungs-Förderprogramm KIRAS durch das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) gefördert.

Die Mitglieder des Projektkonsortiums waren: Fachhochschule St. Pölten (Institut für IT Sicherheitsforschung), Bundeskanzleramt, BM.I (Bundesministerium für Inneres), BMLVS (Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport), Gemeinde Wien (MA 14) und SEC Consult. Am Projekt beteiligt waren auch die Cyber Security Plattform der Bundesregierung und die ITSV.

Beschaffungsplattform für sichere IT von Fachhochschule St. Pölten.